Montag, 24. Oktober 2011

Liebe auf den ersten Blick für Mädchen...

...und das ganze auf einer völlig unerotischen sondern nur gefühlsmäßigen Ebene, jaaaa, ich glaube, das gibt's!

Da lande ich vor ein paar Wochen, eher durch Zufall, auf dem Junggesellinenabschied einer Bekannten und da sitzt sie. Ich denke so bei mir: "Die sieht aber nett aus" und wir verstehen uns von Anfang an richtig gut, die Wellenlänge stimmt, wie man so schön sagt.
2 Wochen später ist die Hochzeit der Bekannten und wieder ist dort diese Frau und wir stellen fest, dass unsere Kinder in den gleichen Kindergarten gehen, wir uns dort aber durch unterschiedliche Bring- und Abholzeiten noch nie über den Weg gelaufen.
Wir verabreden uns einmal abends, einmal mittags und es ist, als würden wir uns schon ewig kennen, teilen in vielen Dingen die gleichen Ansicht, tauschen uns über unterschiedliche Meinungen aus, haben (ganz wichtig!) einen sehr ähnlichen Humor, lachen viel, können auch über ernstes reden, die Kinder mögen sich sehr gerne und wir haben immer eine sehr gute Zeit zusammen.

Ich habe das Gefühl, mit ihr habe ich einen ganz wichtigen Menschen für mich gefunden und bin mir schon jetzt sicher, dass daraus eine ganz wunderbare Freundschaft werden kann!

Liebe yxz ;-), es ist ganz fantastisch, dass es dich gibt!

Keine Kommentare:

Kommentar posten