Freitag, 3. Oktober 2014

Ankerliebe...

Schon ewig war ich auf der Suche nach einem neuen Portemonnaie...und schon ewig habe ich einfach nichts gefunden, was mir richtig gut gefiel.

Bis...ja, bis ich irgendwo in den Weiten der Blogs oder Facebookseiten (so genau kann ich das nicht mehr sagen) auf das wunderbare Label "einzignahtig" von Caro gestoßen bin und mich schon auf den ersten Blick in ihre XL-Portemonnaies verliebt habe.
Als ich dann auch noch auf ihrer Seite diesen fantastischen Ankerstoff entdeckt habe, war es um mich geschehen und es war klar, dass ich so ein Prachtstück besitzen muss.

Die Bestellung hätte nicht unkomplizierter sein können.
Ich habe Caro über ihre Facebookseite angeschrieben, habe ihr meinen Wunsch (Ankerstoff in grau) mitgeteilt und noch am selben Abend hatte ich eine Rückantwort mit dazu passenden Kombistoffen im Posteingang.

Und seit ein paar Tagen bin ich nun stolze Besitzerin dieses Einzelstücks:


Und um das Ganze noch perfekt zu machen, habe ich mich für eine Stickerei auf der Innenseite entschieden, die mich nun jeden Tag mehrmals an die Herzensheimat (wer von euch schon länger hier mitliest weiß, um welchen kleinen Sandhaufen in der Nordsee es sich dabei handelt, die anderen sehen es gleich ;-)  ) erinnert.


In den vielen Fächern bekomme ich alle meine Karten (und ich habe viiiieeele ;-) ) problemlos unter, es gibt zwei Reißverschlussfächer, in denen ich mein Schein- und Münzgeld aufbewahre und wenn ich in der Mittagspause in die Stadt düse, dann dient das Portemonnaie mir sogar als Mini-Handtasche, denn mein Handy passt problemlos auch noch hinein.

Liebe Caro, du hast mir mit diesem wunderschönen Stück eine große Freude bereitet, tausend Dank!!


Dir und natürlich euch anderen wünsche ich ein wunderschönes, hoffentlich sehr sonniges langes Wochenende!!

P.S.: Diesen Beitrag habe ich aus freien Stücken, einfach, weil ich so glücklich bin mit meinem neuen Geldbeutel, geschrieben, ich wurde dafür weder bestochen noch gesponsert :-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten